Lage & Umgebung
Lage & Umgebung
Lage & Umgebung
Lage & Umgebung
Suche die kleinen Dinge, die dem Leben Freude geben. (Konfuzius)
Loading...
activeCard
Home > Lage & Umgebung > Ausflugstipps

Sterzing, Bozen, Meran – eine Reise durch Südtirol

Die sehenswertesten Orte in Südtirol

Neben den Städten Sterzing, Brixen, Bruneck, Bozen und Meran mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten zählen die Dolomiten zu den absolut eindrucksvollsten Hotspots in Südtirol. Begeben Sie sich auf eine Reise durch Südtirol!

Was Sie in Ihrem Südtirol-Urlaub gesehen haben sollten

Sterzing und der Zwölferturm 

Das Wahrzeichen von Sterzing stammt aus dem 15. Jahrhundert, ist das höchste Gebäude von Sterzing und verbindet heute Alt- und Neustadt. Im Rahmen des Weihnachtsmarktes kann der Turm im historischen Ortskern von Ende November bis Anfang Januar besichtigt werden.
Entfernung: 10 km

Kloster Neustift bei Brixen 

Der Augustiner-Chorherrenstift in Neustift ist eines der schönsten Klöster in Südtirol und bietet die Möglichkeit zur Besichtigung. Kunstgeschichtliche Epochen haben in den Gemäuern ihre Spuren hinterlassen – Stiftskirche, Kreuzgang, Pinakothek und Bibliothek zeugen von einer ereignisreichen Geschichte. Besonders empfehlenswert: der Stiftsgarten und das zum Stift gehörige Weingut samt Kellerei.
Entfernung: 40 km

Ripa in Bruneck 

Ripa ist eines von insgesamt sechs sehenswerten Messner Mountain Museen, in denen der Bergpionier Reinhold Messner seine Geschichte und die des Alpinismus auf verschiedenste Weise erzählt. Das Museum Ripa ist in Schloss Bruneck untergebracht und dem Thema Bergvölker gewidmet. Nur unweit entfernt, auf dem Gipfel des Kronplatzes, liegt das neueste Werk von Messner, das MMM Corones.
Entfernung: 60 km

Archäologiemuseum in Bozen 

Im Herzen der Altstadt von Bozen findet sich das Archäologiemuseum mit dem Sensationsfund Ötzi – der Gletschermumie aus der Steinzeit. Geschichte, Forschung und Entwicklung werden hier besonders spannend aufbereitet und veranschaulicht.
Entfernung: 75 km

Dolomiten – Wunder der Natur 

Die Dolomiten – imposante Bergwelt im Herzen Südtirols – wurden 2009 aufgrund ihrer einmaligen Schönheit von der UNESCO zum Welterbe gekürt. Die weiten Almen und schroffen Felsen faszinieren – ein Ausflug lohnt sich allemal!
Entfernung: 80 km

Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran 

Die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff zählen zu den Highlights in Südtirol. Dank des besonders günstigen Klimas wurden hier in Meran exotische Gartenlandschaften mit Pflanzen aus aller Welt angelegt. Den Besucher erwarten diverse Erlebnisstationen, die ihm die Flora auf einmalige Weise näherbringen. Geöffnet von April bis November.
Entfernung: 110 km (über Jaufenpass 60 km)

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK